Jahresabschlussabend

Jahresabschlussabend

Für die Mitglieder des TSV-Blasorchesters gehört es fest zum Jahreskalender, langjährige Mitglieder des Orchesters für ihre Mitgliedschaft zu ehren. Und so trafen sich die Musikerinnen und Musiker zusammen mit den fördernden Mitglieder der Abteilung im Probenraum in der TSV-Halle. Gemeinsam wurde sich an die vielen Veranstaltungen und Ereignisse im Jubiläumsjahr erinnert. Abteilungsleiterin Gundi Wilz ehrte Benedikt Schroth für zehn Jahre aktive Tätigkeit. 50 Jahre ist Jürgen Ehnert schon aktiver Musiker. Rudolf Baro (r.) unterstützt das Orchester seit 50 Jahren als förderndes Mitglied. Auch den Dirigenten des Vereins, Sebastian Abel, Sarah Werner und Florian Hentschl wurde noch einmal für ihre Arbeit gedankt, bevor der Abend in geselliger Runde ausklang.