Jugendblasorchester

Jugendblasorchester

Nach 4 Jahren intensiver Ausbildung in Bläserklasse und Kinderblasorchester kommt der nächste Schritt für alle Kinder – das Jugendblasorchester (kurz JBO). Dieses besteht aus durchschnittlich 30 MusikerInnen und steht unter der Leitung von Florian Hentschl. Während bei den Bläserklassen noch darauf geachtet wird, dass in kleinen Gruppen individuell auf alle MusikerInnen eingegangen werden kann, ist das Besondere am Jugendblasorchester der bereits voll ausgeprägte Klang des Orchesters, welcher das Spielen anspruchsvoller Musikstücke ermöglicht. Beim Repertoire wird sich oft aus Filmmusik und aktuellen Songs aus Rock und Pop bedient.

Neben dem Jugendkonzert spielt das Jugendblasorchester bereits mehrere Stücke am Herbstkonzert, welches zu den wichtigsten und traditionsreichsten Konzerten jedes Jahr gehört.

Am gemeinsamen Probewochenende bereiten sich die jungen MusikerInnen intensiv auf das folgende Herbstkonzert vor. Auch an Wertungsspielen stellen die Mitglieder des Orchesters ihr Können unter Beweis.

Einige „unmusikalische“ Events runden unser Vereinsleben ab. Hierzu zählen z.B. actionreiche Ausflüge oder gemütliche Filmabende. Die Kinder und Jugendlichen lernen sich so noch besser kennen, was zum Erfolg des Orchesters maßgeblich beiträgt.

Die Probe des Jugendorchesters findet donnerstags von 17:30 – 18:45 Uhr im Proberaum (TSV MAINGAU Halle, Eingang Siedlungsstraße) statt.

Haben wir dein Interesse geweckt? Möchtest du mal während der Probe zuhören oder direkt mitspielen?
Dann komm einfach bei einer Probe vorbei oder informiere dich bei unserer Jugendleiterin, Juliane Prokasky: jugendleiter@blasorchester-heusenstamm.de